Ganzjahresbettdecken
Ideal für wohligen Schlaf im ganzen Jahr, wenn die Schlafzimmertemperatur konstant bleibt
    11 Produkte
    Kamelhaarbettdecke Schlafstil N500, feinster Kamelhaar Flaum 100 % Kamelhaar
    Ab €219,00
    Faserbettdecke Schlafstil F400, Quallofil Premium 3D-Markenfaser
    Ab €179,00
    Faserbettdecke Schlafstil F300, Hollofil Spring 3D-Markenfaser
    Ab €139,00
    Daunenbettdecke Schlafstil D500, 100 % Daunen
    Ab €199,00
    Gänsedaunenbettdecke Schlafstil D800, 100 % sibirische Prachtgänsedaunen
    Ab €399,00
    Cashmerebettdecke N700, feinster 100 % Cashmere Flaum
    Ab €319,00
    Gänsedaunenbettdecke Schlafstil D700, 100 % polnische Gänsedaunen
    Ab €299,00
    Gänsedaunenbettdecke Schlafstil D600, 100 % Gänsedaunen
    Ab €259,00
    Faserbettdecke Schlafstil F200, 3D-Hohlfaser
    Ab €99,90
    Daunenbettdecke Schlafstil D400, 90 % Daunen / 10 % Federn
    Ab €179,00
    Eiderdaunenbettdecke Schlafstil D1000, 100 % isländische Eiderdaunen
    Ab €1.790,00

    Sie haben Fragen?

    Schreiben Sie uns

    Nutzen Sie unser Kontaktformular, um Ihr Anliegen zu schildern. Wir melden uns zurück.

    ZUM KONTAKTFORMULAR
    Rufen Sie uns an

    Telefon +49 9351 60 79 03-0

    Mo-Do 09:00 - 16:00 Uhr
    Fr 09:00 - 12:00 Uhr


    FAQs

    Eine Ganzjahresdecke sorgt das gesamte Jahr über für gleichbleibenden Schlafkomfort. Wenn die Temperatur im Schlafzimmer relativ konstant bleibt, ist eine Ganzjahresbettdecke die ideale Wahl. Statt mehrerer Bettdecken reicht eine hochwertige Bettdecke, die atmungsaktiv und temperaturregulierend ist, vollkommen aus.

    Nein, die Begriffe Vierjahresdecke und Ganzjahresbettdecke sind nicht synonym. Eine Vierjahreszeitendecke besteht aus einer dünnen und einer etwas dickeren Decke, die zu einer dicken Bettdecke zusammengeknüpft oder -gebunden werden. Die Ganzjahresdecke ist hingegen so ausgestattet, dass sie das gesamte Jahr als einzige Bettdecke genutzt werden kann.

    Eine gute Ganzjahresbettdecke besteht aus hochwertigen Materialien, ist sorgfältig verarbeitet und überzeugt durch hervorragende Eigenschaften von Oberstoff und Füllmaterial. Sie muss mindestens atmungsaktiv, temperaturregulierend und feuchtigkeitstransportierend sein. Weiterhin sollte sie unbedingt schadstoffgeprüft sein und optimalerweise eine Zertifizierung tragen, die sie als Allergiker geeignet ausweist. Ein weiterer Pluspunkt ist es, dass alle unsere Daunenprodukte mit dem DOWNPASS-Siegel zertifiziert sind, was die Rückverfolgbarkeit unserer Daunen bestätigt. Des weiteren tragen die verwendeten Naturmaterialien Auszeichnungen, die sie als qualitativ hochwertig kennzeichnen und für nachhaltiges Tierwohl stehen.

    Ja, auch Hausstauballergiker können mit einem guten Gewissen zu Ganzjahresdecken greifen, die eine Daunenfüllung enthalten. Daunendecken sind atmungsaktiv und transportieren Feuchtigkeit, wodurch den Hausstaubmilben der Nährboden entzogen.

    Obwohl man Daunen nicht allzu oft waschen sollte, um die natürlichen Eigenschaften nicht übermäßig zu strapazieren, trägt auch eine regelmäßige Wäsche zur Hygiene bei. Achten Sie auf das NOMITE-Siegel, das Ganzjahres Daunendecken als allergikerfreundlich auszeichnet.

    Die ideale Raumtemperatur für ein Schlafzimmer liegt bei 18 Grad. Jedoch geht der Trend zu 22 Grad, da zunehmend mehr Menschen ihr Schlafzimmer beheizen. Letztlich entscheidend ist die individuelle Wohlfühltemperatur. Diese ist dann erreicht, wenn man die eigene Körpertemperatur halten kann, ohne zu frieren oder zu schwitzen.

    Wird diese Temperatur das gesamte Jahr über im Schlafzimmer aufrecht erhalten, ist eine Ganzjahresbettdecke eine ideale Wahl: Eine einmalige Investition in langfristigen Schlafkomfort, der zu den persönlichen Anforderungen passt.

    Als Faustformel gilt: Um 22 Grad Schlafzimmertemperatur ist eine leichtere oder mittlere Ganzjahresdecke sinnvoll, bei 18 Grad Raumtemperatur hingegen empfiehlt sich die mittlere bis warme Ganzjahresdecke. Um die passende Ganzjahresdecke zu finden, sollten Sie sich durch einen Spezialisten beraten lassen.

    Ganzjahresdecke von Schlafstil: optimaler Schlafkomfort für alle Jahreszeiten

    Entspannter Schlaf unabhängig von der Jahreszeit? Falls das gesamte Jahr über eine relativ konstante Schlafzimmertemperatur besteht, kann eine Ganzjahresdecke die perfekte Wahl sein! Wohliger Schlaf, der den Alltag vergessen lässt und für nachhaltige Entspannung sorgt.

    Ganzjahresdecke: die perfekte Begleiterin für eine konstante Schlaftemperatur

    Je nach individuellem Temperaturempfinden und gewünschtem Schlafkomfort kann eine Ganzjahresbettdecke genau die passende Wahl darstellen! Eine Bettdecke für das gesamte Jahr, die genau das kuschelige Schlafgefühl vermittelt, das man sich wünscht.

    Ein entscheidender Vorteil: Wenn man genau die Bettdecke gefunden hat, die zu den eigenen Bedürfnissen passt, kann man sich jederzeit auf das gleichbleibende Gefühl freuen, das man hat, sobald man in die Federn fällt. Entspannter kann guter Schlaf kaum sein!

    Ganzjahresdecke oder Vierjahreszeitendecke - ein entscheidender Unterschied

    Obwohl beide Begriffe etwas Ähnliches suggerieren, gibt es einen entscheidenden Unterschied zwischen Ganzjahresbettdecke und Vierjahreszeitendecke. Da eine Vierjahreszeitendecke immer eine Art Kompromisslösung darstellt, finden Sie bei Schlafstil ausschließlich Ganzjahresdecken sowie Bettdecken mit Füllungen, die jeweils optimal auf wärmere beziehungsweise kältere Temperaturen abgestimmt sind.

    Bei Schlafstil finden Sie also nur Lösungen, die exakt auf die jeweiligen Schlafbedürfnisse ausgelegt sind. Schlafstil steht für kompromisslos gute Qualität – denn unser Ziel ist es, Ihnen zu maximalen Schlafkomfort zu verhelfen!

    Die Unterschiede auf einen Blick:

    • Die Ganzjahresdecke besteht aus einem Bezugstoff und Füllmaterialien, die so beschaffen sind, dass sie nahezu das gesamte Jahr über für wohligen Schlaf sorgt. Die feuchtigkeits- und temperaturregulierenden Eigenschaften unserer hochwertigen Füllmaterialien macht dies möglich.
    • Eine Vierjahreszeitendecke besteht aus zwei Decken (eine dünnere Decke, einzeln als Sommerdecke verwendbar; eine dickere Decke, einzeln als Decke für den Frühling oder Herbst geeignet), die bei Bedarf zu einer wärmeren Bettdecke mittels Druckknöpfen kombiniert werden. Da hier also mehrere Schichten ihr Eigengewicht mitbringen, wiegt eine zusammengeknüpfte Vierjahreszeitenbettdecke entsprechend wesentlich mehr als eine Ganzjahresdecke mit vergleichbarem Wärmebedarf.

    Die perfekte Ganzjahressdecke bei Schlafstil finden

    Wenn Sie nachts nicht übermäßig frieren oder schwitzen und die Temperatur im Schlafzimmer über das gesamte Jahr relativ konstant ist, können Sie zu einer Ganzjahresdecke greifen. Da Sie in diesem Fall voraussichtlich nur eine einzige Bettdecke benötigen, lohnt es sich, in eine hochwertige Ganzjahresbettdecke zu investieren, die Ihnen optimalen Schlafkomfort für mehrere Jahre ermöglicht.

    Ihr Wärmebedarf schwankt abhängig von der Jahreszeit? Oder sind Sie es gewohnt, im Schlafzimmer zu heizen und/oder bei geöffnetem Fenster zu schlafen, kann es sinnvoll sein, auf verschiedene Bettdecken zu setzen. Im Schlafstil Sortiment finden Sie eine Vielzahl hochwertigster Bettwaren, die als Winterbettdecken, Übergangsdecken und Sommerbettdecken für optimalen Schlafkomfort sorgen.

    Gerne beraten unsere Produkt Spezialisten Sie hier ausführlich. Denn Ihre individuellen Ansprüche an Wärmebedarf und Qualität sind ausschlaggebend dafür, ob es eine Ganzjahres Bettdecke oder eine Alternative sein soll.

    Edle Ausstattung für den idealen Schlafkomfort

    Um die individuellen Anforderungen an Bettwaren abzubilden, haben wir unsere Bettdecken in unterschiedliche Kategorien eingeteilt. So fällt es leichter, genau die Füllung und die Qualität zu finden, die zum gewünschten Schlafkomfort führt. Sowohl leichtere Bettdecken als auch warme Bettdecken wie beispielsweise Ganzjahres Daunendecken sind so simpel und schnell zuzuordnen. Unsere Ganzjahres Bettdecken sind mit folgenden Wärmestufen gekennzeichnet:

    • Medium (M): eine etwas kühlere Ausstattung für alle, die es nicht ganz so warm mögen
    • Normal (N): die optimale Ausstattung für Schlaftypen, denen leichte Temperaturschwankungen wenig zusetzen
    • Warm (W): warme Ganzjahresbettdecken für alle, die gerne warm gebettet liegen

    Hochwertigste Füllungen aus Naturmaterialien und Microfaser

    Schlafkomfort basiert auf einer guten Temperaturregulierung und einem feuchtigkeitsregulierenden Material, das Nachtschweiß zuverlässig vom Körper wegtransportiert. Aus diesem Grund setzen wir bei Schlafstil auf hochwertige, sorgfältig verarbeitete Oberstoffe (atmungsaktive Baumwoll-Batiste in verschiedenen Ausführungen) und Füllungen, die selbst höchsten Anforderungen standhalten.

    Jede Ganzjahresdecke aus unserem Hause hält diesem Qualitätsversprechen stand und bietet die ideale Grundlage für eine erholsame Nacht. Wohlbefinden und Geborgenheit kann so einfach sein!

    Unsere Füllungen für Ganzjahresbettdecken:

    • Daunen: fluffige Enten- und Gänsedaunen, wärmend, feuchtigkeitstransportierend
    • Eiderdaunen: leicht, langlebig, besonders wärmend, feuchtigkeitsresistent
    • Cashmere: schmutz- und geruchsabweisend, allergikerfreundlich, wärmend, feuchtigkeitsabweisend
    • Kamelhaar: selbstreinigend, pflegeleicht, zugleich wärmend und kühlend
    • Microfaser: anschmiegsam, atmungsaktiv, wärmend, feuchtigkeitstransportierend