Bettdecken
Bettdecken von Schlafstil: Exklusive Qualität für traumhafte Nächte
    11 Produkte
    Kamelhaarbettdecke Schlafstil N500, feinster Kamelhaar Flaum 100 % Kamelhaar
    Ab €219,00
    Faserbettdecke Schlafstil F400, Quallofil Premium 3D-Markenfaser
    Ab €179,00
    Faserbettdecke Schlafstil F300, Hollofil Spring 3D-Markenfaser
    Ab €139,00
    Daunenbettdecke Schlafstil D500, 100 % Daunen
    Ab €199,00
    Gänsedaunenbettdecke Schlafstil D800, 100 % sibirische Prachtgänsedaunen
    Ab €399,00
    Cashmerebettdecke N700, feinster 100 % Cashmere Flaum
    Ab €319,00
    Gänsedaunenbettdecke Schlafstil D700, 100 % polnische Gänsedaunen
    Ab €299,00
    Gänsedaunenbettdecke Schlafstil D600, 100 % Gänsedaunen
    Ab €259,00
    Faserbettdecke Schlafstil F200, 3D-Hohlfaser
    Ab €99,90
    Daunenbettdecke Schlafstil D400, 90 % Daunen / 10 % Federn
    Ab €179,00
    Eiderdaunenbettdecke Schlafstil D1000, 100 % isländische Eiderdaunen
    Ab €1.790,00

    Sie haben Fragen?

    Schreiben Sie uns

    Nutzen Sie unser Kontaktformular, um Ihr Anliegen zu schildern. Wir melden uns zurück.

    ZUM KONTAKTFORMULAR
    Rufen Sie uns an

    Telefon +49 9351 60 79 03-0

    Mo-Do 09:00 - 16:00 Uhr
    Fr 09:00 - 12:00 Uhr


    FAQs

    Alle unsere Bettdecken von Schlafstil sind bestens für Allergiker geeignet, sodass Sie nicht auf Komfort verzichten müssen.

    Unsere Daunendecken sind mit dem NOMITE-Siegel ausgezeichnet. Das bedeutet, dass sie so konzipiert sind, dass sie für Hausstaubmilben undurchlässig sind und somit das Eindringen von Milben in die Bettwaren verhindern.

    Auch unsere Naturhaardecken werden so produziert, dass das Eindringen von Hausstaubmilben verhindert wird, sodass Sie unbesorgt schlummern können.

    Microfaserdecken sind von Natur aus hypoallergen und bieten daher eine wunderbare Grundlage für allergiefreien Schlaf.

    Die passende Wärmeausführung hängt von Ihren individuellen Schlafbedürfnissen und der Raumtemperatur ab. Für warme Schlafumgebungen oder den Sommer empfehlen wir die Wärmeausführung "Extra Leicht". Bei normalen Raumtemperaturen ist die Wärmeausführung "Medium" oder "Normal" ideal. Für kalte Winternächte oder kälteempfindliche Personen ist eine Bettdecke mit der Wärmeausführung "Warm" oder "Extra Warm" zu empfehlen.

    Wenden Sie sich jederzeit an unser Team von Produkt-Experten, wir beraten Sie gerne.

    Die richtige Pflege Ihrer Bettdecke ist entscheidend, um ihre Lebensdauer zu verlängern und für einen hygienischen Schlafplatz zu sorgen.

    Daunen- und Eiderdaunen-Bettdecken:
    Schütteln Sie Ihre Daunen-Bettdecke regelmäßig auf, um die Daunen gleichmäßig zu verteilen und ihre Bauschkraft zu erhalten. Hängen Sie die Bettdecke regelmäßig an der frischen Luft auf, um sie zu lüften und eventuelle Feuchtigkeit zu entfernen. Daunen-Bettdecken müssen nur selten gewaschen werden. Wenn eine Reinigung notwendig ist, halten Sie sich am besten an die Waschempfehlungen auf dem Produktlabel.

    Naturhaar-Bettdecken (Kamel und Kaschmir):
    Genauso wie bei Daunen-Bettdecken, sollten Sie auch Naturhaar-Bettdecken regelmäßig aufschütteln und lüften, um ihre Frische zu bewahren. Da Naturhaarfüllungen empfindlich sein können, empfiehlt sich eine professionelle Reinigung, wenn nötig. Sie können die Decke auch zu Hause waschen, aber beachten Sie hierbei bitte genau die Pflegehinweise auf dem Produktlabel.

    Bettdecken mit Faserfüllung:
    Alle unsere Bettdecken mit Faserfüllung sind maschinenwaschbar. Waschen Sie die Bettdecke auf einem schonenden Waschgang mit mildem Waschmittel. Trocknen Sie die Bettdecke im Trockner auf niedriger Temperatur oder an der frischen Luft. Stellen Sie dabei sicher, dass die Füllung gleichmäßig trocknet.

    Allgemeine Tipps:

    Nutzen Sie immer einen passenden Bettdeckenbezug, um Ihre Bettdecke vor Verschmutzungen zu schützen. Der Bezug ist leicht zu waschen und hält die Bettdecke sauber. Falls Flecken auf der Bettdecke entstehen, behandeln Sie sie umgehend mit einem milden Fleckenentferner, der für das Material geeignet ist. Bewahren Sie Ihre Bettdecke an einem trockenen und gut belüfteten Ort auf, wenn Sie sie nicht verwenden. Vermeiden Sie zu enge Verpackungen, um die Füllung nicht zu beschädigen.

    Beachten Sie dabei immer die Pflegehinweise des Herstellers, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Bettdecke optimal pflegen und ihre Qualität und Komfort über lange Zeit erhalten bleiben.

    Ja, Eiderdaunen-Bettdecken gelten als besonders nachhaltig, da die Daunen von wild lebenden Eiderenten stammen und die Gewinnung der Daunen in Einklang mit dem Tierschutz erfolgt. Die Enten lassen ihre Federn während der Brutzeit fallen, und diese Daunen werden gesammelt, um die Decken zu füllen.

    Die Bettdeckengröße hängt von den Maßen Ihres Bettes ab. Für Einzelbetten empfehlen wir die Größen 135x200 cm oder 155x200 cm. Für größere Betten eignen sich die Größen 155x220 cm, 200x200 cm, 200x220 cm oder 240x220 cm. Wählen Sie die passende Größe, damit die Decke optimal über das Bett passt und für angenehmen Schlafkomfort sorgt.
    Besonders Decken mit einer Länge von 220 cm eignen sich für große Menschen, um die Füße nachts bedeckt zu halten und sich gemütlich einkuscheln zu können.

    Bettdecke von Schlafstil: Exklusive Qualität für traumhafte Nächte

    Ob die Nacht rundum erholsam ist, hängt unter anderem von der Qualität der Bettdecke ab. Bei Schlafstil finden Sie die Daunendecke, die zu Ihren Bedürfnissen passt und für wohligen Schlafkomfort sorgt.

    Bettdecken als perfekte Grundlage: wohlig umhüllt durch die Nacht

    Erholsamer Schlaf statt Schäfchen zählen? Dank der passenden Bettdecke bleibt das nicht länger ein Traum, sondern wird endlich Realität. Schlafstil hat es sich zum Ziel gesetzt, hochwertigste Bettwaren zu konzipieren, die für ein angenehmes Schlafklima sorgen und somit maßgeblich zum Wohlbefinden beitragen. Wer morgens munter aus den Federn hüpfen möchte, sollte in eine Bettdecke investieren, die genau auf die eigenen Anforderungen abgestimmt ist. Ob wohlig warm oder angenehm kühl – die perfekte Bettdecke ist die, die zu Ihnen passt!

    Dank dem innovativen Schlafstil Beratungssystem zur passenden Bettdecke

    Was muss ich beim Kauf einer Bettdecke beachten – eine Frage, die sich beinahe jeder schon einmal gestellt hat. Ob Wärmebedarf, Schlafkomfort oder die Größe zu Ihren Bedürfnissen passt, muss individuell entschieden werden. Da jeder Mensch andere Voraussetzungen, wie beispielsweise Wärmeempfinden, Körpergröße, Allergien und Weiteres mitbringt, sollte nicht zu der erstbesten Bettdecke gegriffen werden. Bei Schlafstil verfügen wir über ein innovatives System für die Produktberatung, das Ihnen hilft, genau Ihre Bettdecke zu finden, die Ihnen maximalen Schlafkomfort bietet. Verlassen Sie sich auf unsere Expertise, setzen Sie auf die Schlafwelt Bettdecken Beratung – wir schaffen dank hochwertiger Bettwaren die perfekte Grundlage für einen erholsamen Schlaf!

    Hochwertige Bettdecken bei Schlafstil: unsere Daunendecken

    Eine luftige Daunendecke sorgt für einen unbeschwerten Schlaf. Davon sind wir überzeugt. Also haben wir unsere Bettwaren so entwickelt, dass sie ausreichend Wärme bei größtmöglicher Leichtigkeit spenden. Um individuelle Anforderungen an das Schlafklima abzudecken, erhalten Sie unsere Bettwaren in unterschiedlichen Qualitätsstufen, die wiederum nach Wärmebedarf unterteilt sind. Eine luftige Daunendecke sorgt für einen unbeschwerten Schlaf. Davon sind wir überzeugt. Also haben wir unsere Bettwaren so entwickelt, dass sie ausreichend Wärme bei größtmöglicher Leichtigkeit spenden. Um individuelle Anforderungen an das Schlafklima abzudecken, erhalten Sie unsere Bettwaren in unterschiedlichen Qualitätsstufen, die wiederum nach Wärmebedarf unterteilt sind.

    Die Schlafstil Qualitätsstufen:

    Microfaserdecken:

    • F200: 3D-Hohlfaser, Bezug aus feinem Baumwoll-Batist
    • F300: Hollofil Spring 3D-Markenfaser, Bezug aus Edel-Batist Nm 100
    • F400: Quallofil PREMIUM 3D-Markenfaser, Bezug aus Mako-Batist Nm 135

    Daunendecken:

    • D400: Daunen und Federn (Klasse I), Bezug aus Daunen-Batist Nm 100
    • D500: Daunen (Klasse I), Bezug aus Daunen-Batist Nm 100
    • D600: Gänsedaunen (Klasse I), Bezug aus Mako-Batist Nm 135
    • D700: polnische Gänsedaunen (Klasse I), Bezug aus exklusivem Mako-Batist Nm 200
    • D800: sibirische Prachtgänsedaunen (Klasse I), Bezug aus Premium-Batist Nm 220
    • D1000: kanadische Eiderdaunen (Klasse I), Bezug aus Premium-Batist Nm 220

    Naturhaardecken:

    • N500: Kamelhaar-Flaum, Bezug aus Edel-Batist Nm 100
    • N700: Cashmere-Flaum, Bezug aus Edel-Batist Nm 135

    Sie wollen auf rundum entspannten Schlaf setzen? Dann ergänzen Sie Ihre Bettdecke durch ein passendes Kissen oder investieren Sie direkt in ein aufeinander abgestimmtes Bettwaren-Set in der Qualität Ihrer Wahl.

    Exklusives Innenleben: Bettdecken Füllmaterial für luxuriösen Schlafkomfort

    Ob Allergiker Bettdecken, Bettdecke ohne Daunen, Daunendecken, Eiderdaunendecken oder Naturhaardecken – Schlafstil verarbeitet ausschließlich hochwertigste Füllmaterialien. Kombiniert mit einem feinfädigen und zugleich leichten Obermaterial aus reiner Baumwolle – dem sogenannten Batist – entstehen exklusive Bettwaren, die höchsten Qualitätsanforderungen standhalten und äußerst langlebig sind.

    Da wir Qualität als Teil unserer Verantwortung unseren Kunden gegenüber sehen, setzen wir ausschließlich auf geprüfte Rohstoffe und Nachhaltigkeit. Neben der hauseigenen Qualitätsprüfung werden unsere Füllungen und unsere Oberstoffe selbstverständlich auch externen Tests unterzogen. Konkret bedeutet das, dass unsere Bettdecken gemäß Öko-Tex Standard 100 schadstoffgeprüft und die verwendeten Materialien recyclebar sind.

    Auch in unseren daunengefüllten Bettdecken können Sie mit einem guten Gefühl schlafen. Zahlreiche Produkte unseres Sortiments tragen das NOMITE-Siegel, das Bettwaren zertifiziert, die für Hausstauballergiker geeignet sind.

    Zudem haben wir haben uns der Downpass-Initiative für ethischen Konsum verpflichtet. Was genau das bedeutet? Die Daunen und Federn, die wir verwenden, werden nicht von lebenden Tieren gewonnen. Zudem ist die Herkunft der Tiere, deren wertvolles Federkleid nach dem Ableben verarbeitet wird, vollständig nachvollziehbar. Für uns als Hersteller hochwertiger Bettwaren bedeutet das: Kein Tierleid, aber qualitativ hochwertigste Rohstoffe für unsere Bettdecken Füllungen inklusive sämtlicher Materialeigenschaften.

    Bettdecken Füllmaterial für individuellen Schlafkomfort:

    • Eiderdaunen: Edle Rarität für klirrende Kälte, feuchtigkeitsresistent und besonders langlebig.
    • Daunen: Optimaler Feuchtigkeitstransport bei hervorragenden Wärmeeigenschaften, besonders flauschig.
    • Cashmere: Exklusives Naturhaarprodukt mit ausgezeichneter Wärmedämmung; feuchtigkeits- und schmutz- und geruchsabweisend, weich und dazu allergikerfreundlich.
    • Kamelhaar: Ein wahrer Alleskönner unter den Bettdecken Füllmaterialien; selbstreinigend, zugleich wärmende und kühlende Eigenschaften.
    • Faser: Pflegeleichte und preiswerte Alternative, die besonders leicht und für Allergiker geeignet ist.

    Wärmebedarf: Ganzjahresbettdecken, Sommerbettdecken, Winterdecken

    Egal ob Sie in eine Ganzjahresbettdecke, Sommerbettdecke oder Winterdecke investieren möchten, bei Schlafstil finden Sie exakt die Bettdecke, die zu Ihrem persönlichen Wärmebedarf passt.

    • Extraleicht: Hier ist der Name Programm. Denn die extraleichte Sommerdecke sorgt mit einem minimalen Eigengewicht auch in der warmen Jahreszeit für ein wohliges Schlafgefühl ohne übermäßiges Schwitzen.
    • Medium: Wer es grundsätzlich etwas kühler mag, ist unter der Bettdecke mit dem Wärmebedarf Medium optimal aufgehoben. Die Ganzjahresdecke sorgt für angenehmen Schlummer.
    • Normal: Nicht zu warm, nicht zu kalt – genau dieses ausgewogene Schlafklima bietet eine normale Bettdecke. Sie eignet sich ideal für alle, die weder schnell frieren noch zügig ins Schwitzen kommen.
    • Warm: Wer sich bevorzugt unter eine etwas wärmere Decke kuschelt, liegt mit einer warmen Ganzjahresbettdecke buchstäblich richtig. Durch eine angenehme Temperierung sorgt dieser Wärmebedarf für wohlbehüteten Schlaf.
    • Extrawarm: Wenn es draußen kalt wird, wächst das Bedürfnis nach Wärme und Geborgenheit. Eine extrawarme Winterdecke sorgt dafür, dass Sie erholsame Nächte verbringen.

    Schlafstil Bettdecke Größen - Wohlfühlen leicht gemacht

    Ob Sie allein oder zu zweit unter die Bettdecke schlüpfen, steht Ihnen frei. In unserem Sortiment finden Sie Einzeldecken und Doppeldecken in sämtlichen Qualitätsstufen. Schlafstil Bettdecken sind sowohl in der Standardgröße mit einer Länge von 200 cm als auch in der Übergröße mit 220 cm Länge erhältlich.
    Unser Tipp: Idealerweise ist Ihre Bettdecke mindestens 20 cm Länge als Sie selbst.

    Einzeldecken (Monodecke):

    • Bettdecke 135x200: Diese Bettdecke ist mit allen gängigen Bettbezügen kombinierbar und eignet sich für Personen mit einer Körpergröße bis 1,80m.
    • Bettdecke 155x200: Wer sich nachts viel bewegt oder sich gerne vollumfänglich einkuschelt, profitiert von einer etwas größeren Decke.
    • Bettdecke 155x220: Dank der Komfortlänge können sich auch größere Menschen problemlos unter ihre Decke verkriechen, wenn es kühler wird.

    Doppeldecken (Duodecke):

    • Bettdecke 200x200: Die Partnerdecke eignet sich hervorragend für Paare, die gerne eng beieinander liegen.
    • Bettdecke 200x220: Der eine Partner ist größer als der andere? Dann gönnen Sie sich die größere Decke. So muss niemand frieren.
    • Bettdecke 240x220: Die Premiumgröße bietet maximalen Komfort ohne Kompromisse.

    Welche Pflege ist für eine hochwertige Bettdecke sinnvoll?

    Bettwaren, die tagtäglich im Gebrauch sind, sollten gut gepflegt werden. Zum einen sorgt eine sorgfältige Pflege für eine lange Lebensdauer Ihrer Bettdecke. Zum anderen ist eine regelmäßige Pflege der Garant für ein wohliges, kuscheliges Schlafgefühl. Wenn Sie unsere Pflegehinweise beachten, dürfen Sie sich auch langfristig auf ein hervorragendes Schlafklima und erholsame Nächte freuen.

    Egal ob dickere oder dünne Bettdecke, lüften Sie Ihre Bettwaren regelmäßig.
    So kann Feuchtigkeit entweichen und Sie sorgen der Bildung von Stockflecken und Schimmel vor.
    Legen oder hängen Sie Ihre Bettdecke einfach für einige Zeit an einem schattigen Ort ins Freie. Lockern Sie einmal täglich die Bettdecken Füllung durch sanftes Aufschütteln. So bleibt Ihre Bettdecke flauschig.

    Ihre Bettdecke benötigt eine gründlichere Reinigung? Dann können Sie Ihre Bettdecke selbstverständlich auch waschen. Beachten Sie hier bitte die Pflegehinweise auf dem Etikett der Bettdecke. Denn insbesondere exklusivere Materialien benötigen eine schonende Reinigung durch einen Spezialisten. Nach dem Waschen können Sie, falls nicht anders angegeben, Bettdecken in einen Wäschetrockner geben.

    Unser Tipp: Legen Sie bis zu drei Tennisbälle in die Trommel. So bleibt die Bettwaren Füllung schön locker und Verklumpungen können erfolgreich vermieden werden. Falls Sie unsicher sind oder Fragen zum Waschen der Bettdecke haben, stehen Ihnen unsere Schlafstil-Berater gerne zur Seite.