Zahlung per Rechnung

  Kostenloser Versand

  Lieferzeit 2-4 Werktage

  30 Tage Rückgaberecht



Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
0
Schlafstil Kamelhaarbettdecke N500, Extra Leicht, Titelbild

200

300

400

500

600

700

800

1000

Schlafkomfort

Kamelhaarbettdecke Schlafstil N500 Extraleicht
100 % Kamelhaar
  • leichte und angenehme Sommerbettdecke
  • feinster Kamelhaar Flaum, 100 % Kamelhaar
  • feinster Edel-Batist Nm 100, 100 % Baumwolle, allerg...
ab 199,00 € *
1
Schlafstil Kamelhaarbettdecke N500, Medium, Titelbild

200

300

400

500

600

700

800

1000

Schlafkomfort

Kamelhaarbettdecke Schlafstil N500 Medium
100 % Kamelhaar
  • die ideale Ganzjahresbettdecke bei geringem Wärmebedarf
  • feinster Kamelhaar Flaum, 100 % Kamelhaar
  • feinster Edel-Batist Nm 100, 100 % Baumwolle, allerg...
ab 269,00 € *
2
Schlafstil Kamelhaarbettdecke N500, Normal, Titelbild

200

300

400

500

600

700

800

1000

Schlafkomfort

Kamelhaarbettdecke Schlafstil N500 Normal
100 % Kamelhaar
  • die ideale Ganzjahresbettdecke bei normalem Wärmebedarf
  • feinster Kamelhaar Flaum, 100 % Kamelhaarfeinster Ed...
  • sehr gutes Wärmeverhalten, etwas schwerer, natürlich...
ab 319,00 € *
3
Schlafstil Kamelhaarbettdecke N500, Warm, Titelbild

200

300

400

500

600

700

800

1000

Schlafkomfort

Kamelhaarbettdecke Schlafstil N500 Warm
100 % Kamelhaar
  • die ideale Ganzjahresbettdecke bei hohem Wärmebedarf
  • feinster Kamelhaar Flaum, 100 % Kamelhaar
  • feinster Edel-Batist Nm 100, 100 % Baumwolle, allerg...
ab 369,00 € *
4
Schlafstil Kamelhaarbettdecke N500, Extra Warm, Titelbild

200

300

400

500

600

700

800

1000

Schlafkomfort

Kamelhaarbettdecke Schlafstil N500 Extrawarm
100 % Kamelhaar
  • die perfekte Winterbettdecke bei sehr hohem Wärmebedarf
  • feinster Kamelhaar Flaum, 100 % Kamelhaar
  • feinster Edel-Batist Nm 100, 100 % Baumwolle, allerg...
ab 419,00 € *

FAQs

Was ist eine Kamelhaardecke?


Eine Kamelhaardecke ist eine Bettdecke, die Kamelhaarflaum statt Daunen, Microfaser oder Ähnliches als Füllung verwendet. Das Kamelhaar wird nicht wie bei Schafen oder Ziegen aus dem Unterfell herausgekämmt, sondern wird nach dem alljährlichen Fellwechsel, bei dem das Haar ausfällt, aufgesammelt.

Was kostet eine Kamelhaardecke?


Eine Kamelhaardecke kostet im Vergleich zu manch anderer Bettdecke etwas mehr. Da es sich hier um ein Naturmaterial handelt, das nur in geringen Mengen geerntet werden kann, ist der Aufwand der Gewinnung recht aufwändig und zeitintensiv. Auch die anschließende Reinigung und Selektion des Kamelhaarflaums trägt dazu bei, dass viel Arbeitszeit investiert werden muss. Die hervorragenden Eigenschaften und die lange Lebensdauer der Bettdecken mit Kamelhaar sind diesen Aufwand jedoch absolut Wert. Letztlich ist das Preis-Leistungs-Verhältnis hervorragend!

Wie wasche ich eine Kamelhaardecke?


Eine Kamelhaardecke hat den entscheidenden Vorteil, dass sie nicht gewaschen werden muss. Das Naturhaar weist eine feine Fettschicht auf, die als Schutzfilm fungiert. Dieser Film sorgt dafür, dass der Kamelhaarflaum selbstreinigende Eigenschaften aufweist. Feuchtigkeit durch Atemluft und Nachtschweiß werden abgeleitet. Das tägliche Aufschütteln und regelmäßiges Lüften reichen völlig aus, um die Kamelhaardecke zu pflegen und die Funktionalität der Materialien aufrecht zu erhalten.

Warum eine Kamelhaardecke kaufen?


Kamelhaardecken weisen hervorragende Eigenschaften auf, die sie zu einem perfekten Allrounder unter den Bettdecken machen. Sie sind atmungsaktiv, transportieren Feuchtigkeit ab, regulieren die Temperatur nach Bedarf, so dass Schwitzen und Frieren entgegengewirkt wird. Hinzu kommt, dass eine Decke mit Kamelhaar selbstreinigend ist. Insbesondere für Allergiker und Personen mit Hautproblemen stellt eine Kamelhaardecke somit eine sehr gute Wahl dar.

Kamelhaardecke: Naturhaarfüllung mit hervorragenden Eigenschaften

Ein rundum geborgenes Schlafgefühl, eingemummelt in eine herrlich weiche Bettdecke? Das wünscht sich wohl jeder, der in eine hochwertige Decke investiert. Welches Füllmaterial es sein soll, ist nicht immer so leicht zu beantworten, da die Auswahl sehr groß ist.

Ein besonderes Material aus edlem Naturhaar, das aktuell zunehmend an Beliebtheit gewinnt, ist völlig zu Recht der Kamelhaarflaum. Denn Kamelhaardecken bieten hervorragende Vorzüge, die sie zu wahren Alleskönnern unter den Bettdecken-Füllungen machen.

Der feine Kamelhaarflaum ist besonders anschmiegsam und sorgt für eine optimale Regulierung von Feuchtigkeit und Wärme. Egal ob als Sommerdecke, Winterdecke oder Ganzjahresdecke – eine Bettdecke mit Kamelhaar bietet ein trockenes und somit wohliges, ausgeglichenes Schlafklima. Zudem ist sie atmungsaktiv, geruchsneutral und weist selbstreinigende Eigenschaften auf.

Diese Eigenschaften und das nahezu perfekt austarierte Schlafklima machen Kamelhaardecken zu einer sehr guten Alternative zu Cashmere-Bettdecken, Daunendecken und Microfaserdecken. Finden Sie im Schlafstil Sortiment die Bettdecke, die perfekt zu Ihren Schlafbedürfnissen passt!

Welche Vorteile bieten Kamelhaardecken?

Von der Natur perfektioniert – diese Aussage trifft auf so manches Naturhaar zu, das als edles Füllmaterial seinen Weg in hochwertige Bettwaren findet. Auch der feine Kamelhaarflaum weist zahlreiche Eigenschaften auf, die das Naturhaar zu einer hervorragenden Füllung für langlebige Bettdecken machen.

Das Kamel ist bedingt durch seinen natürlichen Lebensraum in Wüstenregionen ein Experte, wenn es um den Ausgleich stark schwankender Temperaturen geht. Das feine Haar, das beim Fellwechsel ausfällt und gesammelt werden kann, bietet ein hervorragendes Wärme- und Feuchtigkeitsmanagement, das je nach Außentemperatur nach Bedarf wärmt oder kühlt. Wärme wird isoliert, Feuchtigkeit absorbiert und an die Luft abgegeben.

Ob heiße Sommernacht oder kühle Winternacht – genau diese Eigenschaft bieten auch Kamelhaardecken und sorgen für eine konstante Körpertemperatur des Schlafenden bei einem geringen Eigengewicht. Schwitzen oder Frieren sind bei dieser atmungsaktiven Bettdecke nahezu unmöglich, sofern der Wärmebedarf passend zu Schlaftyp und Schlafumgebung gewählt wurde.

Ein weiterer entscheidender Vorteil des smarten Naturmaterial ist, dass es bedingt durch die natürliche Fettschicht selbstreinigende Eigenschaften hat. Eine Reinigung in der Waschmaschine ist also nicht nötig.

Die perfekte Wahl für Allergiker

Insbesondere Allergiker stehen vor einer großen Herausforderung, wenn es um den Kauf von Bettwaren geht: Abgestorbene Hautschüppchen und Nachtschweiß bilden einen idealen Nährboden für Hausstaubmilben, die sich gerne in Bettdecke und Kopfkissen einnisten. Hier schafft eine Kamelhaardecke Abhilfe. Denn Verunreinigungen werden zuverlässig abtransportiert.

Auch Personen mit Hautproblemen oder chronischen Erkrankungen fahren mit einer Kamelhaardecke ausgezeichnet. Zum einen wird der Kamelhaarflaum vor der Verarbeitung zu Bettwaren gründlich gereinigt und erhitzt, so dass Allergene entfernt werden (Ökotex Standard100). Zum anderen sorgt das Feuchtigkeitsmanagement der Kamelhaardecke dafür, dass ein trockenes, stabiles Schlafklima geschaffen wird.

Decke mit Kamelhaar: Komfort als naturgegebene Selbstverständlichkeit

Bei unseren Kamelhaardecken setzen wir auf hochwertigste Materialien, um Ihnen einen maximal erholsamen Schlafkomfort zu ermöglichen. Denn nur, wer die Bettwaren nutzt, die zum eigenen Schlaftyp passen, kann sich auf entspannte Nächte und ein Gefühl von Unbeschwertheit am folgenden Morgen verlassen.

Als Füllmaterial nutzen wir reinsten, feinsten Kamelhaarflaum. Dieser wird sorgfältig entgrannt: Das Deckhaar – auch Grannen genannt – wird von der feinen Unterwolle getrennt, die dann als Füllmaterial in unseren Kamelhaardecken zum Einsatz kommt. Für eine derart edle Füllung nutzen wir feinsten, weißen Edel-Batist (100 % Baumwolle) mit soft-finish als Bezugstoff. So ist für ein angenehmes, anschmiegsames Gefühl bei jedem Hautkontakt garantiert.

Den passenden Wärmebedarf finden

Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: Bei Schlafstil finden Sie eine Kamelhaardecke, die genau zu Ihrem Wärmebedarf passt. Falls Sie sich nicht sicher sind, ob es eine extraleichte Decke mit Kamelhaar, einer praktische Ganzjahresdecke oder eine wärmende Winterdecke sein soll, berät unser Experten-Team Sie gerne!

  • Extraleicht (EL): Ein Hauch von Bettdecke, der Sie auch bei Hitze in einen sanften Schlaf versetzt.
  • Medium (M): Das Gefühl einer Sommerbrise, der das gesamte Jahr über für ein angenehm kühles Schlafgefühl sorgt.
  • Normal (N): Diese Ganzjahresdecke ist die perfekte Wahl für alle Schlaftypen, die weder schnell schwitzen noch frieren.
  • Warm (W): Angenehm wärmende Ganzjahresbettdecke für alle, die gerne etwas kuscheliger schlafen möchten.
  • Extrawarm (EW): Selbst bei klirrender Kälte hält diese Bettdecke warm und sorgt für ein behagliches Schlafgefühl.

Wohliger Schlaf für jeden Schlaftyp: die Schlafstil Deckengrößen

Wie auch immer Sie am liebsten schlummern möchten, bei Schlafstil finden Sie die passende Größe für Ihre Kamelhaar Bettdecke. Wir führen Einzeldecken und Doppeldecken in Standardlängen und Komfortgrößen.

Eine Länge von 200 cm ist optimal geeignet für Personen mit einer Körpergröße bis maximal 1,80 m. Die Komfortgröße mit 220 cm Länge wiederum bietet genügend Platz für größere Menschen. Zu kurze Bettdecken müssen also keinesfalls sein. Wählen Sie einfach die Decke mit Kamelhaar, unter der Sie sich so einkuscheln können, dass für eine rundum wohliges Schlafgefühl gesorgt wird.

  • Einzeldecke Standard:
    • Kamelhaardecke 135x200
    • Kamelhaardecke 155x200
  • Einzeldecke Komfortgröße:
    • Kamelhaardecke 155x220
  • Doppeldecke Standard:
    • Kamelhaardecke 200x200
  • Doppeldecke Komfortgröße:
    • Kamelhaardecke 200x220
    • Kamelhaardecke 240x220

Die richtige Pflege für Kamelhaardecken

Wenn Sie Ihre Bettdecke mit Kamelhaar pfleglich behandeln, dürfen Sie sich auf zahlreiche Jahre erholsamen Schlaf in einer wunderbar weichen und fluffigen Schlafumgebung freuen. Schütteln Sie die Decke mit Kamelhaar hierfür täglich auf und hängen Sie sie, wenn möglich, zum Lüften nach draußen. Feuchtigkeit durch Nachtschweiß und Atemluft wird so zuverlässig abgeleitet.

Pralle Sonne sollte vermieden werden, da die Hitzeentwicklung die natürlichen Eigenschaften der Kamelhaardecke beeinträchtigen kann. Das Eigenfett des Kamelhaarflaums, das für die selbstreinigende Wirkung verantwortlich ist, könnte beispielsweise austrocknen.

Grundsätzlich ist es nicht nötig, Kamelhaardecken zu waschen. Knötchenbildung, Verfilzungen und die Entfernung des Fettfilms wären schlimmstenfalls die Folge, wenn die Decke mit Kamelhaar in die Waschmaschine gegeben wird. Falls ein Waschgang dringend notwendig ist, können Sie Ihre Kamelhaardecke zur professionellen Textilreinigung bringen.

Zuletzt angesehen